100 150
100   150
 
passage nach indien 42 | von stefan knecht
 
       
     
 

In Udaipur wurden Teile von "Octopussy" gedreht. Seitdem läuft jeden Abend um sieben in mindestens einem Restaurant der Streifen. Die Kellner können den Text längst mitsprechen, die Armen.

udai castle udai castle

Viel zu sehen gibt es nicht. Ein Palast samt Fürst und Tempel. Das Übliche und nichts Besonderes mehr nach zwei Monaten.

musiker

Udaipur stöhnt unter der Hitze, Dürre liegt über dem Land. Seit mehr als einem Jahr regnete es nicht mehr. Der Stausee, ein beliebtes Ausflugziel ist ausgetrocknet und das einem Schiff nachgebildete Lokal ein obskures Motiv.

udai island

Die Hitze verlangsamt alles. Entschleunigt das Leben.

statue stairs udai island birds

Ich bin müde und kann keine Tempel mehr sehen. Es reicht. 

Noch eine Busfahrt, in 36 Stunden in einem langen Schlag von Udaipur über Bombay zurück nach Goa, ein paar Tage Ruhe und zurück in den Winter, zu 60°-Wäschen, Stereo und Milchgenuss ohne Bauchschmerzen. 

Am Ende fehlten mir meine eigenen Dinge nicht so sehr wie das Neue.

goa

Handeln durch Nichteingreifen. Das lernt man nicht daheim. Mit allen Sinnen alles aufnehmen. Dazu muss man weg, alleine und mit offenen Augen.

ticket

Next Stop: Vietnam.


stefan knecht auf dem sofa
passage nach indien. 
	    alle folgen